Schnell, sauber, Gasgrill.

Die Sonne scheint, der Magen knurrt... da gibt es nur eine Lösung. Leckeres Grillen! Wer besonders schnell seinem Grill aufheizen möchte, liegt mit einem Gasgrill goldrichtig. Anders als Holzkohlegrills, wird die Hitze sofort erzeugt. Dieser Luxus kostet etwas mehr, dafür hat man keine schmutzigen Hände und spart beim Kauf der Gasflasche. Zusätzlich dazu, ist der Grillwagen Besitzer dank der genauen Temperatur-Regulierung für alle Grill-Leckereien bereit. Familie und Freunde werden von perfekten und abwechslungsreichen Gerichten begeistert sein!
gasgrill - grillwagen

Gasgrill - der saubere Trend *

Das kostenlose Konto von 1822mobile!

Eigenschaften von Gasgrills

Obwohl noch nicht so verbreitet wie die Holzkohlegrills, sind die Gasgrills ganz klar in Kommen. In USA (Mutterland des Grillens) hat der Gasgrill, den Holzkohlegrill dank seines Komforts schon lange vom Thron gestoßen. Auch in Europa und besonders in Deutschland, legen viele Kochbegeisterte ihre Scheu vor neuen Technik ab und kaufen sich einem Gas-Grillwagen. Die Gasgrill-Modelle mit geschlossenen Deckel, erlauben Ihnen auch eher ungewöhnliche Sachen zu grillen. Wie zum Beispiel Braten, ganze Hähnchen oder sogar auch Pizza.


Gasgrill Bestseller
Ein tolles Preis-Leistungs-Verhältnis bieten Ihnen folgende Modelle:
TAINO® Gasgrill BBQ GRILLWAGEN 4 Edelstahl Brenner Gas Grill (Silber)*: Vorstellung und Kundenbewertungen von Taino Gasgrill


Vorteile von Gasgrill

  • Innerhalb von einigen Minuten einsatzbereit.
  • Dank Regler, konstante Temperaturen.
  • Bei Modellen mit Deckel ist direktes, als auch indirektes grillen möglich.
  • Kaum Rauch, wenig Geruch.
  • Keine Kohle und dadurch keine Entsorgung der Asche.
  • Leichte Reinigung.
  • Niedrige Betriebskosten.

Nachteile von Gasgrill

  • Gasflaschen sind meistens nur in Spezialhandel verfügbar

Überzeugen Sie die Vor- und Nachteile der Gasgrills? Oder können wir Sie für bewährte Alternativen, wie Holzhohle– oder Pelletgrills begeistern?

Platzhalter für Kurzvorstellung von 3 Gasgrills.

Tipps:
Größe der Grillfläche, sollte einer der wichtigsten Aspekte sein. Falls Sie nur für 2-3 Gäste grillen, dann kann der Gasgrill, oder genaue seine Grillfläche kleiner sein. Sollten Sie vorhaben viele Grillfreunde mit Ihre Grillkünsten zu beeindrucken, dann achten Sie auf die dazu passende Grillfläche.

Halten Sie bitte die kleinsten aller Gäste die Kinder, fern von Gasgrill! Obwohl diese Grillwagen sehr sicher sind, sollte man die Hände von heißen Flächen fernhalten.

Selbstverständlich ist der richtige Umgang mit der Gasflasche Voraussetzung für ein sicheres Grillvergnügen. Beachten Sie dabei unbedingt die Tipps in Handbuch.

Betrachten Sie einem Gasgrill als eine längerfristige Investition. Ein Markengasgrill kostet etwas mehr, begleitet Sie dank der gehobenen Qualität zuverlässig während der Grillsaisons. Zudem bieten die Hersteller von Markengrills einen umfangreicheren Service und ein größeres Zubehörsortiment bereit. Das ist besonders dann wichtig, wann in der Zukunft ein Ersatzteil benötigt wird.

Ihr neuer Gasgrill sollte über stufenlose und unabhängig voneinander regulierbare Brenner verfügen. Bewährt haben sich mindestens zwei Edelstahlbrenner.

Lassen Sie sich nicht nur von Design beeindrucken, sondern achten auch auf die inneren Werte. Die beworbene kW-Zahl entscheidet nicht, ob ein Grillwagen gut ist. Die Gasbrenner müssen leistungsfähig und dabei sparsam sein. Dank Erfahrung der Markenhersteller, zeichnen sich ihre Gasgrills mit einem geringen Gasverbrauch, der bei maximaler Leistung entfaltet wird.

Das kostenlose Konto von 1822mobile!

Hinterlasse einen Kommentar

avatar

War für dich kein passender Gasgrill dabei?

Dann geht`s HIER weiter! 🙂